Allgemeine Informationen

 

Wie melde ich mich für einen Kurs an? 

Die Anmeldung erfolgt online. Die Anmeldephase dauert vom 20. Februar bis 11. März 2017. 
 

  • Du wählst einen Kurs in der Kursliste aus, indem du auf den Kurstitel klickst.
  • Nun erhältst du alle nötigen Informationen über diesen Kurs.
  • Klicke auf 'Anmelden' und gib deine Adresse ein.
  • Wenn du willst, kannst du weitere Kurse hinzufügen (max. 6 Kurse).
  • Platziere deinen Lieblingskurs zuoberst. Mit dem Pfeil kannst du die Reihenfolge ändern.
  • Kontrolliere, ob du die Mailadresse richtig eingetippt hast und vergiss nicht, die Anmeldung abzuschicken!
 
Du solltest innerhalb von 24 Stunden eine automatische Rückmail mit einem persönlichen Passwort erhalten. Dieses ermöglicht dir, deine Anmeldungen online vom 20. Februar bis 11. März 2017 jederzeit zu ändern. Danach ist deine Anmeldung verbindlich. Wenn du kein Rückmail erhälst, ist evtl. deine Mailadresse falsch. Sende in diesem Fall eine E-Mail an unsere Adresse: E-Mail-Adresse 
 
Achtung: Diese Rückmail bedeutet noch nicht, dass du an den gewünschten Kursen teilnehmen kannst, sondern nur, dass wir deine Anmeldung erhalten haben. 
 

 
 
Bestätigung und Rechnung 
 
Die Zuteilung der Kursplätze erfolgt durch das Computerprogramm nach dem Zufallsprinzip und unabhängig vom Eingangsdatum der Anmeldung! 
 
In der Regel sollten dir mind. 1 bis 3 Kurse zugeteilt werden. Bei Kursen mit wenigen Anmeldungen kann es sein, dass du auch mehrere Kurse besuchen darfst. Leider kann es auch sein, dass dein ausgewählter Kurs mangels Anmeldungen nicht stattfinden kann. 
 
Die Rechnung mit Kursbestätigung wird via E-Mail verschickt. Solltest du bis am 24. März 2017 keine Rechnung/Bestätigung erhalten haben, setze dich bitte mit uns in Verbindung. 
 
Die Kurskosten sind bis 31. März 2017 zu bezahlen. Bitte via E-Banking. 
 
Raiffeisenbank Aare-Reuss 
5507 Mellingen 
 
IBAN: CH62 8070 4000 0078 9572 0 
Bankenclearing: 80704 
 
Verein Ferienpass  
Region Brugg 
5000 Aarau 
Bei Einzahlungen am Postschalter bitte Fr. 1.50 mehr einzahlen. 
(Die Post verrechnet pro Einzahlung Fr. 1.50 Spesen!) 
 
 
Ende März 2017 sind die Angaben der Teilnehmerlisten definitiv und auf der Homepage ersichtlich. 
Alle, die sich bereit erklärt haben, die Telefonnummer und/oder Mail-Adresse anzugeben, dürfen sich nun gegenseitig für eine Fahrgemeinschaft anfragen.

 
ACHTUNG: Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen darfst du NUR für die Organisation von Fahrgemeinschaften gebrauchen und nicht weitergeben! 

 
 
Abmeldung 

Falls du aus ernsthaften Gründen an einem Kurs nicht teilnehmen kannst, musst du dich via e-Mail E-Mail-Adresse oder Mobil-Notfallnummer 079 365 68 28 (nur in Betrieb während den Kurswochen) abmelden. Es besteht jedoch die Möglichkeit den Kursplatz weiterzugeben an ein Geschwister oder Gspändli . 
Aus organisatorischen Gründen können wir das Kursgeld nicht zurückerstatten. Dies gilt auch bei Nichterscheinen ohne Abmeldung. 
 
 
...und los gehts! 
 
Wir wünschen dir viel Spass mit dem Ferienpass und hoffen, du findest ein spannendes Freizeitangebot für die Frühlingsferien! 
 
Bis bald! 
Dein Ferienpass-Team Region Brugg 

 
Gästebuch 
 
Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen, Ideen und Anregungen.